Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

Inhaltsverzeichnis:

Table of Contents
maxLevel2


Excerpt Include
IT-Wissensdatenbank
IT-Wissensdatenbank
nopaneltrue

Note

Auf die Seite in englischer Sprache wechseln


Info
titleService Information and Update

Blog eintrag




Diese Anleitung ist für Nashuatec/RICOH Drucker.
Auf Druckern der Marke HP ist Scan2ETHIS im Verzeichnis Quickset verfügbar.




Scan2ETHIS Eintrag im Adressbucherstellen (falls nicht vorhanden)


MP C305/MP C3003/MP C5503:

Den Usertools/Keycounter Knopf auf der rechten Seite des Panels drücken und dort “Adressbuchverwaltung” öffnen

Image Modified

MP C306z/MP C307z/MP C3004/MP C5504:

Den Homescreen öffnen (Haus-Knopf)und “Adressbuchverwaltunganklicken

Image Modified



Adressbuch-Eintrag erstellen


[Neues Programm]auswählen

Image Modified

Beim Feld Nameauf den [Ändern] Knopf drücken

Image Modified

“Scan2ETHIS” als Text eingeben und mit [OK] bestätigen

Image Modified

[E-mail] anwählenund beimFeld Email-Adresse [Ändern] auswählen

Image Modified

kr@fc.ethz.ch eingeben und mit [OK] bestätigen

Image Modified

[OK] drücken um den Eintrag zu speichern

Image Modified



Persönlichen Eintrag anpassen


Es wird davon ausgegangen, das bereits ein Adressbuch Eintrag mit der persönlichen E-Mail Adresse existiert, falls nicht kann diese wiedie Scan2ETHIS Adresse eingerichtet werden.

Die Adressbuchverwaltung öffnen (siehe Punkt 1.1)

Auf den eigenen AdressbuchEintrag drücken

Image Modified

Den Ordner [Schutz] öffnen

Image Modified

Auf [Absender]klicken um das Feld zuaktivieren und mit [OK] speichern

Image Modified

Den [Verlassen] Knopf drücken um das Adressbuch zu schliessen

Image Modified



Rechnung an ETHIS scannen

Das Scanner Programm starten
Scan2ETHIS als Empfänger auswählen

Image Modified

Auf [Absendername] drücken

Image Modified

Den eigenen Eintrag als Absenderanwählen und mit [OK] bestätigen

Image Modified

Die Rechnung in den automatischen Einzug legen und den Scan-Vorgang mit der “Start”-Taste starten